*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Das beste Alter im Skilanglauf
26.03.2018 10:52 ( 487 x gelesen )

The Age of Peak Marathon Performance in Cross-Country Skiing-The "Engadin Ski Marathon"

Das Alter der besten Ausdauerleistung wurde im Laufen in flachen Stadtlaufmarathons gut untersucht. Wir wissen jedoch nichts über das Alter der Marathon-Höchstleistungen im Langlauf, was für Sportler und Trainer von großem praktischem Nutzen wäre. Ziel der vorliegenden Studie war es daher, das Alter der besten Marathonleistung im Langlauf zu untersuchen. Teilnehmer waren 162‘991 Männer und 34‘833 Frauen, die zwischen 1998 und 2016 beim "Engadin Skimarathon" antraten. Wir untersuchten die schnellsten Frauen und Männer und alle Finisher in 1-Jahres-Intervallen. Das Verhältnis von Männern zu Frauen stieg im Laufe der Jahre. Die Männer (44,27±0,03 Jahre, 15,73±0,01 km/h) waren 5,98±0,07 Jahre älter und 2,14±0,02 km/h schneller als die Frauen (38,29±0,06 Jahre, 13,58±0,01 km/h). Betrachtet man die schnellsten Teilnehmer in 1-Jahres-Intervallen, so wurde die schnellste Geschwindigkeit für Männer (30,33 km/h) im Alter von 29 Jahren und für Frauen (28,76 km/h) im Alter von 24 Jahren erreicht. Unter Berücksichtigung aller Teilnehmer wurde die höchste Geschwindigkeit für Männer (17,69 km/h) im Alter von 18 Jahren beobachtet, während sie für Frauen (15,76 km/h) im Alter von 17 Jahren war. Unter dem Strich erreichen Langläufer ihre beste Marathonzeit im Skilanglauf in einem deutlich jüngeren Alter als es für Marathonläufer auf der Strasse bekannt ist. Die Studie ist zu finden unter https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29570600


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail