*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Probleme der unteren Extremität im Langstreckenlauf
25.03.2017 13:09 ( 376 x gelesen )

Diseases and overuse injuries of the lower extremities in long distance runners

Rheumatologen am Balgrist in Zürich haben die Literatur zu Problemen der unteren Extremität von Läufern zusammengestellt. Um 50% der Läufer klagt zumindest einmal pro Jahr über ein Problem. Selten sind Unfälle das Problem. Folgende Überlastungsprobleme werden am häufigsten erwähnt: femoropatellare Schmerzen, Shin Splints, Runner’s Knee, Probleme der Achillessehne, Plantarfasziitis, sowie Stressfrakturen der Mittelfussknochen oder der Tibia. Das Knie ist das Gelenk das am häufigsten betroffen ist unabhängig von der Streckenlänge. Zu hohes Körpergewicht und zu viele wöchentliche Laufkilometer sind der grösste Risikofaktor für Überlastungsschäden der unteren Extremität. Die ganze Arbeit ist zu finden unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28236094


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail