*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Die Äthiopier sind die schnellsten Marathonläufer
28.10.2016 11:13 ( 554 x gelesen )

Running Performance, Nationality, Sex and Age in 10km, Half-marathon, Marathon and 100km Ultra-marathon IAAF 1999-2015

Wir wissen dass die schnellsten Marathonläufer aus Ostafrika stammen und dass das Alter der schnellsten Marathonläufer um 30 Jahre liegt. Allerdings wurde bisher noch nicht untersucht ob sich das Alter der Läufer der verschiedenen Nationalitäten unterscheidet. Wir haben nun nebst den Marathonläufern auch die 10-km Läufer, die Halbmarathonläufer sowie die 100-km Läufer analysiert die in der Bestenliste der IAAF seit 1999 gelistet sind. In einem Total von 38‘895 Läufern waren über 10 km und Halbmarathon Athleten aus Kenia. Auf der Marathonstrecke waren sowohl Kenianer wie Äthiopier am häufigsten anzutreffen. Über 100km waren allerdings am meisten Japaner zu finden. Die besten Frauen waren über 10km, Halbmarathon und Marathon älter als die Männer, über 100km lag aber kein Unterschied zwischen den Geschlechtern vor. Männer waren über alle Strecken schneller als die Frauen. Wenn man nun alle Läufer eines Landes nimmt und mit den Läufern anderer Länder vergleicht so sind einzig Männer aus Äthiopien schneller als Männer aller anderen Länder. Die komplette Auswertung ist zu finden unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27787469


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail