*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Wettkampfernährung bei Ultraläufern
16.06.2015 20:03 ( 1597 x gelesen )

Competition Nutrition Practices of Elite Ultra-Marathon Runners.

Aufgrund von Anekdoten wurde vermutet das Ultraläufer mit zunehmender Anzahl Läufe im Training wie im Wettkampf immer weniger Kohlenhydrate zuführen mit der Absicht die Fettverbrennung zu erhöhen und so die Leistung zu verbessern. Um dies zu untersuchen wurde das Ernährungsverhalten von 3 Weltklasse-Ultraläufern vor und während Ultraläufen untersucht. Diese 3 Läufer bestritten im Jahr 2014 total 16 Wettkämpfe, gewannen dabei 8 Läufe, darunter auch den ‚Western States Endurance Run‘. Vor einem Lauf nahmen sie im Schnitt 70±16 g Kohlenhydrate, 29±20 g Eiweiss und 21±8 g Fett ein. Während einem 100-Meilen-Lauf nahmen sie 1162±250 g Kohlenhydrate ein, entsprechend 71±20 g/h. Dies entsprach einer totalen Zufuhr von 5530±1673 Kalorien (333±105 Kalorien/h). Zusätzlich nahmen sie 912±322mg Koffein and 6.9±2.4g Natrium ein. Von der gesamten Energiezufuhr bestanden 93±12% aus kommerziellen Produkten. Alle Details zu dieser Arbeit sind zu finden unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26061831


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail