*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Glukose und Fruktose unter Belastung
13.05.2015 10:27 ( 1554 x gelesen )

Saccharide Composition of Carbohydrates Consumed during an Ultra-endurance Triathlon

Allgemein ist bekannt dass die Zufuhr einer Mischung von Glukose und Fruktose während körperlicher Belastung die Kohlenhydratoxidation erhöht und gastrointestinale Probleme verringert. Bei einem 70.3 Triathlon konsumierten die Athleten unterschiedliche Produkte und Getränke. Das Verhältnis von Glukose zu Fruktose war im Schnitt 2.9:1. Wurden über 50 g Kohlenhydrate pro Stunde zugeführt, so kam es vermehrt zu Verdauungsproblemen. Die Studie ist zu finden unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25941980 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail