*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Das Alter der besten Ultramarathonleistung
18.10.2014 10:44 ( 1975 x gelesen )

What is the age for the fastest ultra-marathon performance in time-limited races from 6 h to 10 days? 

Wenn man die Resultate von einzelnen Analysen von Laufveranstaltungen unterschiedlicher Länge anschaut sieht es aus wie wenn die Topläufer mit zunehmender Länge des Laufes immer älter würden. Wir haben die Resultate von Läufen zwischen 6 Stunden und 10 Tagen aus dem Zeitraum von 1975-2013 analysiert. Im Laufe der Jahre nahm die Zahl der erfolgreichen Finisher stetig zu, wobei etwa die Hälfte der Läufer einen Ultramarathon und die andere Hälfte schon zwei und mehr Läufe absolviert hat. Die meisten Finisher befanden sich in der vierten Lebensdekade. Wenn für alle Strecken alle Läufer die je am Start waren berücksichtigt wurden, so stieg das Alter der besten Leistung mit zunehmender Streckenlänge an, auch wenn nur ein erfolgreicher Finish oder mindestens fünf erfolgreiche Finishes pro Athlet berücksichtigt wurden. Mit zunehmender Anzahl erfolgreicher Rennen wurde die Leistung besser. Im Laufe der Jahre nahm die Leistung allerdings ab während das Alter der besten Laufleistung anstieg. Zudem stieg das Alter der besten Laufleistung mit der Zahl der erfolgreichen Rennen an. Alle Details dazu unter http://link.springer.com/article/10.1007%2Fs11357-014-9715-3


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail