*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Leistung am ‚Powerman Zofingen‘ nach Nationalität
02.07.2013 13:41 ( 2247 x gelesen )

The aspect of nationality in participation and performance at the ‘Powerman Duathlon World Championship’ – The ‘Powerman Zofingen’ from 2002 to 2011

Wir haben am ‘Powerman Zofingen’ als Langdistanz-WM der Duathleten untersucht welche Nationen führend sind. Die meisten Starter stammten aus der Schweiz, gefolgt von Athleten aus Deutschland, Frankreich, Italien, Belgien, USA, Spanien, England, Holland und Dänemark. Im Laufe der Jahre nahm vor allem der Anteil an deutschen Finishern zu. Erstaunlicherweise konnten sich die Top Fünf über die Jahre nicht verbessern. In Bezug auf die Nationalität konnten sich die besten Duathleten ebenfalls nicht verbessern. Die schnellsten Zeiten zwischen 2002 und 2011 wurden durch Schweizer erzielt. Die ganze Arbeit kann nachgelesen werden unter www.jsc-journal.com/ojs/index.php?journal=JSC&page=article&op=view&path[]=13

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail