*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Leistungsunterschiede zwischen Berg- und Stadtmarathon
09.05.2013 07:43 ( 2330 x gelesen )

 

Reduced performance difference between sexes in master mountain and city marathon running

Die Entwicklung der Leistung für sog. master runners wurde bisher im Bereich Marathon nur für Stadtmarathons untersucht. Wir verglichen nun die Leistung von älteren Läufern an einem Stadtmarathon (Lausanne Marathon) und einem Bergmarathon (Jungfrau Marathon) zwischen 2000 und 2011. In beiden Wettkämpfen waren am meisten Teilnehmer zwischen 35-44 Jahre alt. Im Jungfrau Marathon nahm die Zahl der Frauen über 35 Jahre zu während die Zahl der Frauen unter 35 Jahre abnahm. Bei den Männern gab es keine Veränderung über die Jahre. Im Lausanne Marathon hingegen zeigte sich keine Veränderung bei den Frauen während bei den Männern die Zahl der Finisher in den Altersgruppen von 25-44 Jahren abnahm. Frauen konnten im Lausanne Marathon die Leistung in den Altersgruppen 35-44 und 55-64 Jahre verbessern, Männer verbesserten sich in den Altersgruppen 45-54 Jahren in beiden Marathons. Frauen konnten die Differenz zwischen den Geschlechtern in den Altersgruppen 45-54 Jahren in beiden Marathons sowie in den Altersgruppen 35-44 Jahre im Jungfrau Marathon reduzieren. Unter dem Strich konnten Frauen in den Altersgruppen 35-54 Jahre die Differenz zwischen den Geschlechtern sowohl im Bergmarathon wie im Stadtmarathon reduzieren. Die ganze Studie ist zu finden unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23637550
 



 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail