*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Alter der Höchstleistung im Ultramarathon
09.04.2019 21:53 ( 21 x gelesen )

Edad de máximo rendimiento en ultra-maratón

Eine unserer publizierten Arbeiten wurde vor kurzem wieder kommentiert. In den letzten Jahren ist die Anzahl der Teilnehmer an 100-km-Ultramarathons exponentiell angestiegen. Obwohl die meisten Teilnehmer bereits über mehrere Jahre an kürzeren Läufen teilgenommen haben, wissen wir nicht viel über den Einfluss des Alters. Kürzlich wurden die Ergebnisse einer Studie veröffentlicht (Nikolaidis PT und Knechtle B, 2018, J Strength Cond Res 27-Feb; Doi: 10.1519 / JSC.0000000000002539), deren Ziel es war, das Alter zu analysieren, in dem Ultraläufer ihren Höhepunkt erreichen unter Berücksichtigung von Altersgruppen von 5-Jahres-Intervallen und Analyse der Zeiten aller Teilnehmer und der 10 schnellsten Zeiten in jeder Altersgruppe. Es wurden die Zeiten von 370‘051 Athleten (44‘601 Frauen und 325‘450 Männern) analysiert, die zwischen 1959 und 2016 mindestens einen 100-km-Lauf absolviert haben. Das Höchstalter der Leistung lag bei 40-44 Jahren bei Frauen und bei allen Männern bei 45-49 die Teilnehmer, während es 30-34 Jahre bei Frauen und 35-39 Jahre bei Männern war wenn man die Top Ten berücksichtigt. Bei einer Analyse von Jahr zu Jahr betrug das Höchstalter der Leistung bei Frauen 41 Jahre und bei Männern von 45 Jahren unter Berücksichtigung aller Teilnehmer und 39 Jahre bei Frauen und 41 Jahre bei Männern unter Berücksichtigung der Top Ten. Diese Ergebnisse, die sich nicht von den zuvor berichteten unterscheiden, haben einige nicht-physiologische Überlegungen zu berücksichtigen, wie zum Beispiel der Unterschied zwischen Marathon und Ultramarathon, bei dem die besten Athleten (jüngere Altersklassen) ausgewählt werden können für den Marathon. In jedem Fall gilt, dass die aerobe Leistung bei ausreichendem Training über viele Jahre aufrechterhalten werden kann. Die Trainer von Ultra- Athleten müssen diese Daten für die langfristige Planung von Athleten berücksichtigen. Der ganze Kommentar ist zu finden unter www.fisiologiadelejercicio.com/edad-maximo-rendimiento-ultra-maraton/


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail