*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Was beeinflusst die Ironman-Wettkampfzeit?
09.03.2013 10:51 ( 2461 x gelesen )

The Right Ventricle Best Predicts the Race Performance in Amateur Ironman Athletes.

Wir haben bei 38 Ironman-Triathleten untersucht, welche Variablen mit der Wettkampfzeit korrelieren. Aspekte von Körperbau, Training, sowie echokardiographische Befunde wurden erhoben. Die Variablen rechtsventrikuläre Funktion, Prozent Körperfett, Laufgeschwindigkeit im Training, Masse des linken Ventrikels sowie end-diastolische Fläche des rechten Ventrikels korrelierten am besten mit der Schlusszeit. Nach Korrektur aller Variablen in einer Multivarianzanalyse waren Prozent Körperfett und end-diastolische Fläche des rechten Ventrikels die entscheidenden Variablen wobei die end-diastolische Fläche des rechten Ventrikels die wichtigste Variable blieb. Die ganze Studie ist zu finden unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23470299


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail