Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Der ‘New York City Marathon’ seit Beginn
09.04.2019 21:47 ( 461 x gelesen )

The "New York City Marathon": participation and performance trends of 1.2M runners during half-century.

Ziel der vorliegenden Studie war es, Trends in Bezug auf Teilnahme, Leistung, Alter und Nationalität während eines Zeitraums von ~ 50 Jahren in dem größten Datensatz zu untersuchen, der jemals beim "New York City Marathon" untersucht wurde. Wir analysierten 1‘174‘331 Finisher (Frauen, n = 349‘145, Alter 39,7 ± 8,7 Jahre; Männer, n = 825‘186, 41,7 ± 9,2 Jahre). Die Gesamtbeteiligung nahm über alle Kalenderjahre hinweg für alle Nationalitäten zu, und dieser Anstieg war bei Frauen stärker ausgeprägt, was zu einem Rückgang des Männer-Frauen-Verhältnisses führte. Männer waren schneller und älter als Frauen. Äthiopier und Kenianer waren bei Frauen und Männern die Schnellsten und Jüngsten. Japaner waren die langsamsten und die Deutschen in beiden Geschlechtern die ältesten Läufer. Die Rennzeit nahm über Jahre zu. Trainer und Coaches sollten sich dieser Trends bewusst sein und die Entwicklung von Trainingsprogrammen für ältere und langsamere Läufer favorisieren. Die ganze Studie ist zu finden unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/30889965 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*