*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Natriumzufuhr im Sport
13.01.2019 21:10 ( 365 x gelesen )

Sodium Intake Beliefs, Information Sources and Intended Practices of Endurance Athletes Before and During Exercise.

Es gibt kaum Informationen, die beschreiben, wie Ausdauersportler die Natriumaufnahme in Bezug auf Training und Wettkampf wahrnehmen. Anhand eines Online-Fragebogens wurden in dieser Studie Meinungen, Informationsquellen und beabsichtigte Praktiken hinsichtlich der Natriumaufnahme für Training und Wettkampf bewertet. Ausdauersportler aus sechs englischsprachigen Ländern füllten den Fragebogen aus und wurden zur Analyse einbezogen. Die am häufigsten genannten Informationsquellen waren soziale Kontakte, Selbstexperimente und Medien. Die Befragten gaben an, dass Ausdauersportler im Allgemeinen täglich zusätzliches Natrium benötigen, profitieren von einem erhöhten Natriumgehalt in den Tagen vor dem Wettkampf, sollten die Natriumverluste während des Trainings und des Wettbewerbs ersetzen und würde von Schweißzusammensetzungstests profitieren. Die Befragten waren im Allgemeinen der Ansicht, dass die Einnahme von Natrium während des Ausdauertrainings Muskelkrämpfe und einer Hyponatriämie, die mit Bewegung verbunden sind, verhindert. Die Mehrheit plante, in den Tagen vor dem Wettbewerb die Natriumaufnahme oder die Nahrungsaufnahme bewusst zu erhöhen. Die meisten waren sich während des Wettkampfs der Natriumaufnahme bewusst, aber nur etwa ein Drittel konnte einen bestimmten Einnahmeplan formulieren. Eine kleine Minderheit gab an, kommerzielle Schweißtestdienste zu nutzen, von denen 75% der Meinung waren, dass dies von Vorteil war. Es wurde gefolgt, dass Ausdauersportler die Natriumzufuhr für gewöhnlich als wichtig für ihre sportlichen Aktivitäten empfinden. Viele beabsichtigen, die Natriumzufuhr in den Tagen vor und während des Wettkampfs bewusst zu erhöhen, obwohl diese Ansichten hauptsächlich durch nichtwissenschaftliche und / oder nicht evidenzbasierte Quellen beeinflusst werden. Die sehr interessante Arbeit ist zu finden unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/30507276 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail