*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Research in Sports Medicine
10.12.2012 15:35 ( 2769 x gelesen )

Most cited articles in ‘Research in Sports Medicine’

Die Zeitschrift ‚Research in Sports Medicine‘ führt eine Liste wie häufig Arbeiten in dieser Zeitschrift schon wieder als Referenzen verwendet wurden. An 4. Stelle liegt ‘An ultratriathlon leads to a decrease of body fat and skeletal muscle mass--the Triple Iron Triathlon Austria 2006. Knechtle B, Duff B, Amtmann G, Kohler G.Res Sports Med. 2008;16(2):97-110‘ mit 10 citations, an 6. Stelle liegt ‘Cycling and running performance, not anthropometric factors, are associated with race performance in a Triple Iron Triathlon. Knechtle B, Duff B, Amtmann G, Kohler G. Res Sports Med. 2007 Oct-Dec;15(4):257-69‘ mit 9 citations, an 15. Stelle kommt ‚Body composition, energy, and fluid turnover in a five-day multistage ultratriathlon: a case study. Knechtle B, Knechtle P, Andonie JL, Kohler G. Res Sports Med. 2009;17(2):104-20‘ mit 6 citations, an 19. Stelle liegt ‚No fluid overload in male ultra-runners during a 100 km ultra-run. Knechtle B, Senn O, Imoberdorf R, Joleska I, Wirth A, Knechtle P, Rosemann T. Res Sports Med. 2011 Jan;19(1):14-27’ mit 5 citations und an 20. Stelle liegt ‘The effects of running 1,200 km within 17 days on body composition in a female ultrarunner-Deutschlandlauf 2007. Knechtle B, Duff B, Schulze I, Kohler G. Res Sports Med. 2008;16(3):167-88‘ mit ebenfalls 5 citations. Somit sind 5 der 20 am häufigsten zitierten Arbeiten von ‚Research in Sports Medicine‘ aus unserer Feder, entsprechend einem Viertel dieser 20 Arbeiten; die Details dazu sind zu finden unter www.tandfonline.com/action/showMostCitedArticles?journalCode=gspm20





Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail