*
Titelbalken
  Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet   Velos Motos Gollino
Menu
Startseite Startseite
News News
Arzt Arzt
Lebenslauf Lebenslauf
Publikationen Publikationen
Athlet Athlet
Anthropometrie Anthropometrie
Trainingsumfang Trainingsumfang
Resultate Resultate
Bedeutende Daten Bedeutende Daten
Sponsoren Sponsoren
Wettkampfstatistik Wettkampfstatistik
Kontakt Kontakt
Formular Formular
Adresse Adresse
Newsletter Newsletter
Impressum_Sitemap
Suche
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Titel_News

News

 Newsletter:



 
Belastung des Herzens bei langen Radfahrten
18.05.2018 20:33 ( 67 x gelesen )

2706 km cycling in two weeks: effects on cardiac function in six elderly male athletes

Sport hat einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf das Herz. Eine dänische Gruppe hat sechs ältere Athleten untersucht die während 14 Tagen total rund 2700 Radkilometer absolviert haben. Es zeigte sich dass der linke Ventrikel an Grösse zunahm. Zudem kam es zu einer vorübergehenden Erhöhung der kardialen Biomarker (Troponin T, Kreatinkinase-Myokard-Bande und N-terminales Pro-Brain-natriuretisches Peptid). Die Plasmakonzentrationen von Cholesterin und Lipoprotein-Cholesterin waren nach dem Training deutlich niedriger. Der systolische Blutdruck war unverändert, aber der diastolische Druck war nach dem Training signifikant niedriger als zu Studienbeginn. Wichtig sind die günstige Reduktion der Blutfette sowie die Reduktion des diastolischen Blutdrucks. Die Studie ist zu finden unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29770745


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail