Marathon im hohen Alter

Datum 11.09.2015 20:19 | Thema: 

Aging, Fitness, and Marathon Times in a 91 Year-old Man Who Competed in 627 Marathons

Allgemein ist bekannt dass mit zunehmendem Alter die maximale Sauerstoffaufnahme abnimmt. Allerdings kann diese Abnahme mit Ausdauertraining etwas aufgehalten werden. Eine amerikanische Gruppe hat einen 91-jährigen Mann untersucht der während 42 Jahren insgesamt 627 Marathons und 117 Ultramarathons gelaufen ist. Mit 48 Jahren fing er mit dem Marathon an, seine Bestzeiten blieben konstant um etwa 240 Minuten zwischen 50 und 64 Jahren. Dann stiegen die Zeiten auf etwa 260 Minuten an bis etwa 70, danach kam es zu einem progredienten Anstieg bis 90. Zwischen 80 und 90 lagen seine Marathonzeiten um 600 Minuten. Die maximale Sauerstoffaufnahme fiel zwischen 68 und 89 Jahren von 43 ml/kg/min auf 20 ml/kg/min. Es zeigte sich eine Korrelation zwischen Marathonzeiten und maximaler Sauerstoffaufnahme. Dieser interessante Fallbericht ist zu finden unter
www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4538980/



Dieser Artikel stammt von Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet
http://beatknechtle.ch

Die URL für diese Story ist:
http://beatknechtle.ch/article.php?storyid=352&topicid=1