Wieso sind die Kenianer so schnell?

Datum 06.04.2015 18:42 | Thema: 

 

Analysis of the Kenyan distance-running phenomenon

Allgemein ist bekannt dass die Kenianer die besten Läufer auf den längeren Strecken bis Marathon sind.  Eine afrikanische Gruppe hat nun die Resultate von Läufen von 800m bis Marathon von 1964 bis 2013 analysiert. Je nach Laufstrecke dominieren unterschiedliche kenianische Volksgruppen. Im Marathon sind die Nandi am besten. Auf der Bahn hingegen die Maasais, Marakwets und Pokots. Ebenfalls wie die Nandi sind Läufer der Volksgruppen der Keiyos, Kikuyus, Kipsigis, Sabaots und Tugens besser im Marathon als auf der Bahn. Diese sehr interessante Arbeit ist zu finden unter
www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25115138



Dieser Artikel stammt von Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet
http://beatknechtle.ch

Die URL für diese Story ist:
http://beatknechtle.ch/article.php?storyid=320&topicid=1