Dehydratation bei Langstreckenradfahren

Datum 22.03.2015 14:41 | Thema: 

Hydration status affects mood state and pain sensation during ultra-endurance cycling

In Laborstudien wurde postuliert dass Dehydratation die Stimmungslage beeinflusst. In einer Feldstudie mit 119 Radfahrern die über 161 km fuhren wurde untersucht ob ein Zusammenhang zwischen Dehydratation und Stimmungslage vorliegen könnte. Es zeigte sich eindeutig dass dehydrierte Fahrer unter mehr Müdigkeit und Schmerzen litten als nicht-dehydrierte Fahrer. Die interessante Arbeit ist zu finden unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25793570



Dieser Artikel stammt von Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet
http://beatknechtle.ch

Die URL für diese Story ist:
http://beatknechtle.ch/article.php?storyid=317&topicid=1