Verdauungsbeschwerden bei Ultraläufern

Datum 13.03.2015 12:05 | Thema: 

Gastrointestinal distress is common during a 161-km ultramarathon. 

Eine amerikanische Gruppe hat den Aspekt der Verdauungsbeschwerden bei Finishern am 100 Meilen Lauf ‚Western States Endurance Run‘ untersucht. Bei 272 Läufern (71% der Finisher) konnte ein Fragebogen erhoben werden. Erstaunlicherweise erklärten 96% der Läufer an Beschwerden im Bereich des Verdauungstrakts gelitten zu haben. In rund 44% der Finisher waren die Beschwerden leistungslimitierend, wobei rund 86% an Übelkeit litten. Bei den Non-Finishern berichteten rund 36% dass die Verdauungsbeschwerden zur Aufgabe des Rennens führten, wobei Übelkeit mit rund 91% das häufigste Problem war. Die Studie ist zu finden unter www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25716739



Dieser Artikel stammt von Beat Knechtle - Arzt und Ausdauerathlet
http://beatknechtle.ch

Die URL für diese Story ist:
http://beatknechtle.ch/article.php?storyid=313&topicid=1